Neuigkeiten aus der Pferdewelt

Frohe Ostern


Reitlehre, Bodenarbeit & Kommunikation

Eine Straßenverkehrsordnung für die Reitbahn: Die Bahnregeln.

Um das Reiten mit mehreren Reiter-Pferd-Paaren in der Bahn zu erleichtern, gibt es eine Art Straßenverkehrsordnung für Reiter. Diese sogenannten Bahnregeln sind im deutschsprachigen Raum überall gültig. Wenn du dich an diese Bahnregeln hälst, endet auch das Durcheinanderreiten mit vielen Pferden nicht im Chaos.

mehr lesen

Haltung, Pflege & Fütterung

Viel Fell fällt viel - Zeit für den Fellwechsel.

Pferdepflege: Fellwechsel von Pferden und Ponys im Frühjahr.

Die Sonne wärmt unser Herz, die Vögel zwitschern und kleine Schneeglöckchen recken schüchtern ihre Köpfe aus der Erde. Endlich, der Frühling zieht ins Land. Alles könnte so schön sein. Wäre da nicht das Winterfell von unseren Ponys. Denn das fällt jetzt aus. 

mehr lesen 3 Kommentare

Pferderassen

Haflinger - Südtirols ganzer Stolz

Ein hübsches Gesicht aus dem zwei kluge Augen freundlich in die Welt schauen, wunderbar goldglänzendes Fell und wallende weißblonde Mähne: Sicher kannst auch du einen Haflinger schon von Weitem erkennen. Die blonden Pferde Südtirols zählen zu den beliebtesten Kleinpferderassen der Welt und das, obwohl es die Rasse noch gar nicht so lange gibt. 

mehr lesen 1 Kommentare

Ausrüstung für Pferd & Reiter

Reiten mit Reithelm - Reiten mit Köpfchen

Heutzutage ist es glücklicherweise nicht mehr uncool beim Reiten einen Helm zu tragen. Eher das Gegenteil ist der Fall. Denn wer nicht „oben ohne“ reitet beweist Köpfchen. Und das ist "In". Außerdem sind die modernen Reithelme modisch echt okay und haben mit den Eierschalen von früher glücklicherweise nicht mehr viel gemeinsam. Doch nur, wenn dein Reithelm richtig angepasst ist, schützt er deinen Kopf bei einem Sturz. Und auch sonst gibt es ein paar kleine Dinge, die du beachten solltest.

mehr lesen 0 Kommentare

Reportagen & andere spannende Sachen

Die wilden Pferde in Bosnien

Alle Fotos von Rosi Reinhold / www.frau-k.com
Alle Fotos von Rosi Reinhold / www.frau-k.com

Ein toller Erlebnisbericht von Rosi Reinhold


Schon als Kind träumte ich davon den Wildpferden ganz nah zu sein. Vor einigen Wochen wurde mein Traum endlich wahr und ich durfte einige Zeit mit einer riesengroßen Wildpferdeherde in Bosnien verbringen.

 

Ungefähr 360 Pferde umfasst diese frei lebenden Herde, die vor etwa 50 Jahren aus entlaufenen und freigelassenen Hauspferden entstanden ist. Den Kontakt mit Menschen kennen sie nicht. Gemeinsam leben sie auf einer Fläche von 140 Quadratkilometern. Das ist fast so groß wie Schleswig-Holstein. Guckt Euch das mal auf der Karte an, dann wisst ihr, dass das wirklich seeeehr groß ist. Deshalb brauche ich auch sehr lange bis ich die Wildpferde endlich finde.

mehr lesen 0 Kommentare

Wohin soll die Reise gehen?

Ob Reitschulsuche oder der Wunsch einen schönen Reiturlaub zu verbringen, die richtige Adresse zu finden ist manchmal gar nicht so leicht. Hier findest du Betriebe aus dem In- und Ausland, die Reitunterricht, Reiterferien oder Familienurlaub anbieten. 

Reitschulen - Reiten lernen - Finde deine Lieblingsreitschule
Urlaub machen - Finde den perfekten Reiturlaub - Ferienhof - Ponyhof


Lass deinen Betrieb eintragen und sichere dir tollen ponykram für dich und deine Reitschüler.

Mit einem Premium-Eintrag in der Adressliste erhälst du nicht nur eine tolle Web-Visitenkarte, in der du deinen Betrieb bzw. deine Leistungen ausführlich vorstellen kannst. Zusätzlich erhälst du vierteljährlich eine pdf-Datei mit tollem Ponykram, den du für deine Reitschüler und den theroretischen Unterricht nutzen kannst: Kopiervorlagen, Pferdewissen und Reitlehre, Ausmalbilder...

Interessiert!? Weitere Infos erhälst du hier >>


Ponykram-Partner