Artikel mit dem Tag "H"



23. April 2013
Die Hilfen oder auch Reiterhilfen sind sozusagen die "Sprache" zwischen dir und deinem Pferd während du im Sattel sitzt. Du hast verschiedene Möglichkeiten auf dein Pferd einzuwirken: mit den Gewichtshilfen, den Schenkelhilfen oder den Zügelhilfen. Mit den verschiedenen Hilfen zeigst du deinem Pferd, was es machen soll bzw. was du von ihm erwartest.
19. März 2013
Hilfszügel sollten dem Pferd eine Hilfe sein und nicht als Zwangsmittel genutzt werden um den Kopf runterzubinden. Richtig verschnallt kommt ein Hilfszügel nur zum Einsatz, wenn das Pferd eine Haltung annimmt, die ihm Schaden würde, wenn es über einen längeren Zeitraum in dieser Haltung läuft. Bei falscher Verwendung schadet ein Hilfszügel mehr als er nutzt, da die Muskeln falsch gebildet werden oder es zu Fehlhaltungen des Pferdes kommt.